Skip to content

Sponsoren

Unsere Arbeit wäre niemals möglich ohne die Hilfe von zahlreichen und langjährigen Sponsoren.
An dieser Stelle wollen wir ihnen allen danken und ihnen die Möglichkeit geben sich hier vorzustellen.
(Diese Liste wird laufend erweitert.)

Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA)

BMEIA_Logo_finalDas Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA) vertritt die Interessen Österreichs in Europa und der Welt. Als eine wichtige Säule der österreichischen Außenpolitik trägt die Auslandskultur dazu bei, dass Österreich mit seiner reichen Geschichte international als zukunftsweisendes Land wahrgenommen wird. Der Fokus liegt auf der Vermittlung der zeitgemäßen Aspekte des kulturellen und wissenschaftlichen Schaffens, mit besonderem Augenmerk auf die jungen Kreativen. Schwerpunktsetzungen dienen als inhaltliche und geographische Fokussierung: Aktuell sind dies Film und Neue Medien, Architektur und Tanz sowie – in Entsprechung der außenpolitischen Schwerpunktsetzung – die Nachbarländer, der Westbalkan und Südosteuropa. Praktisch umgesetzt wird der geographische Schwerpunkt durch eine verstärkte Zusammenarbeit im Rahmen eines Kulturjahres: 2015 bildete Serbien den Auftakt; 2016 blickt die Österreichische Auslandskultur nun mit besonderer Aufmerksamkeit auf Bosnien und Herzegowina.

www.bmeia.gv.at

NOVOMATIC

Novomatic Logo 2014_4cDie NOVOMATIC-Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 24.000 Mitarbeiter. Die vom Industriellen Professor Johann F. Graf im Jahr 1980 gegründete Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 50 Staaten und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in 80 Staaten. Der Konzern betreibt selbst in mehr als 1.600 eigenen elektronischen Automatencasinos und Spielbanken sowie über Vermietungsmodelle insgesamt mehr als 235.000 Gaming-Terminals und Video-Lottery-Terminals (VLTs). Zu den Kernmärkten zählen neben der Europäischen Union auch Zentral-, Ost- und Südosteuropa, in denen sich der Konzern aufgrund seiner langjährigen Engagements eine hervorragende Position erarbeitet hat.

www.novomatic.com

120 Jahre HERZ Armaturen

HERZ-Logo_web1896 wurde der Grundstein der heutigen HERZ Armaturen GmbH durch die Gründung der Armaturenfabrik Gebauer & Lehrner gelegt. 120 Jahre nach Gründung verfügt die eigentümergeführte HERZ-Gruppe, mit Stammsitz in Wien, über 22 Produktionsstandorte in ganz Europa sowie über 24 Vertriebsniederlassungen und ist mittels Vertriebspartnern in rund 100 Ländern weltweit vertreten. HERZ zählt zu den Größten in der Gebäudetechnik und kann in dieser praktisch alle Bereiche abdecken. Allein in den letzten beiden Jahren übernahm HERZ den Ventilspezialisten Feniks BB in Serbien, die Binder GmbH in Bärnbach, die absolute Aktienmehrheit an der Hirsch Servo in Glanegg und zuletzt die Universa in Aigen-Voglhub. Mit rund 2400 Mitarbeitern erzielte HERZ zuletzt einen konsolidierten Jahresumsatz von 260 Millionen Euro – Tendenz steigend!

www.herz-armaturen.com

Erste Bank

ErsteGroup_print_external-material_201702_ Gegründet 1819 als die “Erste österreichische Spar-Casse”, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse.
Durch zahlreich Übermahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group – an der Kundenanzahl und der Bilanzsumme gemessen- zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt:
Die Kundenanzahl hat sich von 600.000 auf rund 16,2 Mio in Österreich, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Ungarn, Kroatien und Serbien erhöht
Das zentrale Geschäftsfeld der Erste Group ist das gesamt Spektrum von Kredit-, Einlagen- und Anlageprodukten sowie Kontoführung und Kreditkarten von Privatkunden
Neben der traditionellen Stärke im Privatkundengeschäft gehören auch die Beratung und Unterstützung von Firmenkunden bei Finanzierungs-, Veranlagungs- und Absicherungsfragen, sowie beim Zugang zu den internationalen Kapital-
Märkten, Finanzierung des öffentlichen Sektors und Aktivitäten am Interbankenmarkt zu den kernaktivitäten der Erste Group.

www.erstegroup.com

QR Code Business Card